Seit 1847 gibt es den Künstlername Castello

 

Castellos Puppentheater ist ein Puppentheater in vierter Genaration das die Kunst des historischen Handpuppenspiels perfekt beherscht und das Märchen und Moderne Geschichten gekonnt in Szene setzt.Castellos Puppentheater profitiert dabei aus einer langjährigen Ausbildung des Puppenspielers und seiner über 150 jährigen Puppenspieltratition.Vorbildliche Puppenhaltung und Stimmenvielfalt sind wesentliche Voraussetzungen eines guten Puppenspielers,aber auch schauspielerische Qualitäten sollten nicht fehlen,um eine rundum gelungenes Theaterstück aufführen zu können,das nicht nur die Kinder in seinen Bann zieht sondern auch den Erwachsenen ein funkeln in die Augen zaubert.

Gespielt wird mit aufwendigen original Hohnsteiner Holzfiguren aber auch von einem Modellbauer eigens angefertigte Puppen kommen zum Einsatz.

Die Kulissen sind handbemalt und detailgetreu gestalltet.Requisiten sind den vorbildern liebevoll und exakt nachgearbeitet

Eine Besonderheid des Theaters liegt darin das die Stücke und Geschichten selber geschrieben werden und ständig weiter entwickelt werden so das auch für besondere Anlässe Stücke zugeschrieben werden können. Die Aufführungszeiten der jeweiligen Stücke sind in Aufführungszeit variabel von 15 Minuten bis zu einer Stunde wählbar.

Egal ob Alt oder Jung, wir haben das passende Theaterstück für Sie da oder wir schreiben es auf Ihre Bedürfnisse zu und inszenieren dies eigens für Ihre Veranstaltung.

In unserer über 150 Jährigen Puppenspieltradition

bemühen wir uns stets Märchen und moderne Geschichten

in kindgerechten und liebevollen Aufführungen darzubieten.

 

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag

            (Charly Chaplin)

Kontakt

Hier finden Sie uns

Castellos Puppentheater

Bärengasse 1

34385 Bad Karlshafen

Telefon. 05672 921784

Mobil. 01522 4429008

e-mail  castellos-puppentheater@web.de

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Michael Zuschlag
Bärengasse 1
34385 Bad Karlshafen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Castellos Puppentheater