Unser Programm

Märchen

Die schönsten Märchen nach historischen Motiven.

Liebevoll gestalltete Inszenierungen nach originalen Überlieferungen.

Puppenspiel

Das tradtitionelle Kaspertheater beliebt bei Alt und Jung.

Figurentheater

Aktuelle Fernsehstars

Beliebte Kinderbücher.

Bei uns finden sie fast alle Lieblinge

ihrer Kinder

Sonderstücke

Castello Puppentheater inszeniert auf Anregung der Kunden

spezielle Stücke.

Wie zum Beisspiel: Präventionsstück,Kinder im Umgang mit fremden sensibilisieren.

Sandmänchen Kurzgeschichten,Verkehrserziehung,u.v.m

Fragen sie einfach an,wir gehen auf jeden Wunsch ein.

Präventionsstück

 

In der Vergangenheit habe ich mich mit einem Präventionsstück für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren beschäftigt.

Auslöser war ein Projekt der Stadt Bad Arolsen, die eine Präventionswoche für alle Kinder

Angeboten hat.

Die Stadt Bad Arolsen hat in Zusammenarbeit mit Erzieherinnen, Grundschullehrern, Eltern und dem Präventionsrat eine Woche lang Veranstaltungen zu diesem Thema angeboten.

Einer der Schwerpunkte lag auf einem Theaterstück mit meiner Puppenbühne. Die Inhalte wurden gemeinsam mit der zusammengefundenen Arbeitsgruppe erstellt.

Hier ein kurzer Einblick in den Inhalt und die Aussage des Stückes:

 

Pinocchio, der vielen Kindern sehr vertraut ist, hört nicht auf den Rat seines Vaters und geht gutgläubig mit dem Herrn Fuchs und Herrn Kater mit.

Er lässt sich immer wieder zu Dummheiten überreden. Zum Glück gibt es die Kindergartenkinder und den Kasper, die Pinocchio helfen seine Schwierigkeiten zu überwinden.

Mit dem Präventionsstück Pinocchio möchte ich Kinder auf spielerische Art stark machen „Nein“ zu sagen, eigene Gefühle zu erkennen und ihnen zu vertrauen. Das Puppenspiel bietet eine gute didaktische Möglichkeit, das Thema „Kinder im Umgang mit Fremden“ behutsam und altersgerecht anzusprechen und zu sensibilisieren.

Ich möchte die Chance nutzen, auf Gefahren hinzuweisen und durch Aufklärung zu verringern.

Das Stück hilft den Kindern ihr Selbstbewusstsein zu stärken und sich mitzuteilen, damit sie sich trauen, im richtigen Moment „Nein!“ zu sagen.

Wir können unsere Kinder nicht auf Schritt und Tritt begleiten. Kinder gehen mehr und mehr ihre eigene Wege.

Hier wünsche ich mir Kinder, die eine drohende Gefahr erkennen und im Notfall richtig handeln und an sich glauben. Mein Präventionsstück ist ein Schritt zu diesem Ziel.

Pinocchio zeigt den Kindern, dass es keineswegs ungezogen ist, zu seiner Meinung zu stehen. Denn nur so können Kinder ihre Persönlichkeit schützen –und im Ernstfall vielleicht sogar ihr Leben. Täter fühlen sich bei schüchternen und unsicheren Kindern stark, denn diese gehorchen Erwachsenen und widersprechen selten.

Meine Aufgabe als Puppenspieler sehe ich darin, jedes Kind als Person ernst zu nehmen. Allen Kindern Gehör zu schenken, und sie zum mitmachen bei meinem Stück zu motivieren. Die Kinder helfen dem Pinocchio lautstark und gelangen so zum guten Ende der Geschichte. Auf fröhliche Weise wird das Schweigen gebrochen und Selbstzweifel gemildert.

 

Unterstützen Sie als Erzieherinnen aktiv das Präventionsprojekt. Lassen Sie uns gemeinsam die Kinder stark machen und für ihren Weg schützen.

 

Dauer: ca. 45 min.

Sandmänchen

Weihnachtsprogramm

Das Weihnachtprogramm wird jährlich aktualisiert.

Ausführliches Programm auf Anfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Castellos Puppentheater